Eine-Welt-Promotor Südliches NRW / Region Bonn

 

 

 

awh 1
Vernetzung, Erfahrungsaustausch und Neues bewegen. Dies sind wesentliche Aspekte der Arbeit von Albrecht W. Hoffmann, seit 1. Januar 2016 regionaler Promotor Eine Welt für Bonn, Rhein-Sieg und Kreis Euskirchen.

Zu erreichen unter
eMail: promotor(at)zukunftsfahiges-bonn.de
Fon: 0228.850 304 44
Mobil: 0170.522 48 82
Adresse: Kaiser-Friedrich-Straße 13, 53113 Bonn

Getragen wird die regionale Promotorenstelle vom Verein Zukunftsfähiges Bonn e.V.. Er ist Mitglied im Bonner Netzwerk für Entwicklung, eine Struktur, die Mitte 2011 von der Stadt Bonn initiiert wurde und seither von Albrecht W. Hoffmann koordiniert wird. Das Bonner Netzwerk für Entwicklung erreichen Sie unter:
www.zukunftsfaehiges-bonn.de/index.php/bonner-netzwerk.

In Bonn bestehen neben der regionalen Promotorenstelle die „Fachstelle Klima und Entwicklung“ bei Germanwatch e.V. und die Fachstelle „Globale Wirtschaft und Menschenrechte“ bei Südwind e.V. – Institut für Ökonomie und Ökumene. Beide Organisationen sitzen in Bonn in der Kaiserstraße 201.

Die Vernetzung und der Erfahrungsaustausch mit den Engagierten und Interessierten vor Ort zu organisieren, bedeutet, neben den Vereinen in Bonn auf rund 80 Vereine und Initiativen in insgesamt 29 Kommunen in den beiden Landkreisen Rhein-Sieg und Euskirchen zuzugehen und sie bei Bedarf zu unterstützen.

Zu seinen Aufgaben gehört es – auch mit Hilfe eines monatlich erscheinenden Newsletters:

  • Übersicht zu geben
    was auf Bundesebene, auf Landesebene und in der Region im Bereich Eine-Welt und bezüglich Nachhaltigkeit geschieht. Dazu gehört es auch, Dokumente, Stellungnahmen, Positionen von Organisationen und Landesnetzwerken zu verbreiten und erfolgreiche Projekte, Aktionen und Aktivitäten von engagierten Vereinen in der Region bekannt zu machen.
  • Vernetzung zu fördern
    in Bonn, in Rhein-Sieg und Kreis Euskirchen, zwischen den verschiedenen AkteurInnen mithilfe gemeinsamer Treffen und eines gezielten Informationsaustausches.
  • Kooperationen und gemeinsamen Veranstaltungen zu unterstützen
    zu wichtigen aktuellen Themen, zu internationalen Tagen wie zum Beispiel zur Fairen Woche oder zu lokalen und regionalen Anlässen.
  • Zu beraten und zu qualifizieren
    durch das Einbinden von FachpromotorInnen und mit Hilfe kollegialer Beratungen in der Region, zwischen regionalen oder zwischen Bonner und regionalen AkteurInnen.

 


 

Aktueller Newsletter

Fünfter Newsletter der regionalen Promotorenstelle erschienen. Mit aktuellen Terminen, Links und Hinweisen für Juni. Die Überschrift der Einleitungsnachricht lautet: Plastikmüll – Plastikfrei – Plogging

Es war im Februar, als Medien über Rachel Yates berichteten, über die 43-jährige aus Penzance, Cornwall, in Großbritannien, die den Kampf gegen den Plastikmüll aufnahm und inzwischen 30 Geschäfte und Cafés sowie ein Krankenhaus mit Unterstützung des Stadtrats dafür gewinnen konnte, auf den Gebrauch von Plastik zu verzichten. „Es bedeutet nicht, dass der Laden komplett plastikfrei sein muss. Es geht darum, dass die Shops keinen Einweg-Plastik mehr benutzen“, erklärte Yates im Februar gegenüber der ARD. Penzance wurde von den „Surfern gegen Abfall” (Surfer against Sewage) daraufhin zur ersten plastikfreien Stadt Großbritanniens erklärt – mit der Folge, dass sich nun 150 Gemeinden und Städte an der Küste darum bemühen, ebenfalls das Zertifikat zu erhalten.

Die Europäische Union liegt mit ihrem Plastikverbot also im Trend. Allerdings fehlt in ihrem Plan die hohe Besteuerung von Plastikprodukten. Das würde zum Beispiel den Spaß und das Engagement etlicher JoggerInnen in Städten erhöhen, die seit kurzem das Laufen mit Müll-Sammeln verbinden, genannt Plogging: Sie könnten davon ausgehen, dass sie in naher Zukunft wieder oh-ne Müllsäcke unbeschwert laufen könnten. In Bonn hat der Bunte Kreis Rheinland die Organisation übernommen und bietet an, an jedem ersten Montag im Monat um 18 Uhr am Hofgarten mit dem Sammellauf zu starten.

Newsletter 5

Bestellung des Newsletters unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 Weitere Termine und Hinweise!

 

 
Logo NRW1
 

Weitere Newsletter 2018
mit Terminen und Hinweisen

Newsletter 4Newsletter 3,
Newsletter 2Newsletter 1

Newsletter 2017 

Newsletter 11, Newsletter 10
Newsletter 9Newsletter 8
Newsletter 7, Newsletter 6
Newsletter 5, Newsletter 4
Newsletter 3a, Newsletter 3
Newsletter 2, Newsletter 1

Newsletter 2016

Newsletter 9 / November 2016
Newsletter 8 / September, Oktober 2016
Newsletter 6+7 / Juli, August 2016
Newsletter 5 / Juni 2016
Newsletter 4 / Mai 2016
Newsletter 3 / April 2016
Newsletter 2 / März 2016
Newsletter 1 / Februar 2016

 

Weiterführende Informationen

PromotorInnen-Programm NRW

Arbeitsgemeinschaft der Landesnetzwerke

 

Promo NRW Karte 2017

 

 

 

Wichtige Dokumente

2030 Agenda der Vereinten Nationen,
verabschiedet am 27. September 2015

global goals logo